Das Atelier

Illustration: Eva Muggenthaler

Das Atelier Amaldi wurde 2001 als Atelier-Gemeinschaft von Hamburger Illustratorinnen und Illustratoren gegründet. Nach mehr als 15 Jahren in der Blücherstraße mit vielen großartigen Kollegen aus dem Kreativ-Bereich, gemeinsamen Ausstellungen und Projekten sind wir ins Karolinenviertel umgezogen. Mit dabei sind heute Monika Horstmann, Katja Gehrmann, Birke Küszter, Constanze Spengler, Kathrin Treuber, Helmut Steinbach und Nicole Röndigs. Außerdem freuen wir uns seit Februar 2017 die Räume mit Goldschmied Ivar Kranz zu teilen.

Illustration und Geschichten erzählen für Kinder – das gehört noch immer zu unseren Lieblingsbeschäftigungen. Aber auch Objektbau und Grafik-Design sind weiterhin dabei.

Wir wünschen viel Vergnügen auf unserer Website!

 

Kleiner Atelierplatz frei ab 1. März 2020

In unserer Ateliergemeinschaft, in einem alten Speicherhaus zentral im Karoviertel, ist ein Platz zu vergeben. Wir sind 4 Illustratorinnen, eine Künstlerin und eine Autorin. Unser großer Arbeitsraum ist mit Regalen und Stellwänden in mehrere Bereiche unterteilt. Der frei werdende Platz hat ein großes Fenster nach Norden, kostet 165,- monatlich und bietet Platz für einen langen Tisch oder Schreibtisch und Regal. Kosten für Wlan, Telefonanschluss und NK-Vorauszahlung sind darin enthalten. Es gibt eine Gemeinschaftsküche. Der Platz ist ab dem 1. März 2020 frei.

Fragen zum Atelierpatz beantworten wir gern unter Tel. 040 38 90 77-78 oder gutenTag@amaldi.de.

Der rechte Platz ist neu zu vergeben

 

Blick ins Gemeinschaftsatelier

 

Die Küche

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken